Podcastempfehlung - Sanft & Sorgfältig

Es ist gemein diesen Podcast jetzt zu empfehlen.

Die Sommerpause steht kurz bevor. Am nächsten Sonntag erscheint die letzte Folge vor einer Pause die 3 Monate dauern wird.
Der Lichtblick: Das Archiv kann jederzeit gehört werden!

Warum soll Ich diesen Podcast anhören?

Weil Olli Schulz und Jan Böhmermann dich ca. eine Stunde lang vollquatschen. Jede Folge vom Podcast dieser (Radio-)Sendung dreht sich lose um ein Thema. Hin- und wieder ist ein Gast mit im Studio.

Die Themen reichen von „Peinlich, peinlich“ über „Erziehung“ bis „Große Gefühle“. Jede Sendung ist persönlich, witzig, ernst, zynisch und locker. Alles jeweils im richtigen Maße. Optimal geeignet, um am Montagmorgen auf dem Weg zur Arbeit gute Laune zu bekommen.

Sobald die Sommerpause anfängt, werde ich ältere Folgen aus dem Archiv kramen. Die beiden sprechen zwar manchmal aktuelle Dinge aus den Nachrichten an, aber im Großen und Ganzen sind die Folgen zeitlos.

Die Krönung sind übrigens die Handpuppen. Zum Beispiel gegen Ende der Folge „Die Unschuld des Menschen“. Mehr verrate ich dazu nicht. Nur: Ich hatte Tränen in den Augen beim hören!

Am besten direkt im Podcastplayer der Wahl abonnieren!

Direkte Podcast-Adresse & iTunes-Link