Birne auf Polenta

Schon wieder gekocht!

Gestern gab es Polenta mit karamelisierter Birne und Gorgonzola. Dazu einen Salat und leckeren Rotwein.

Ein relativ einfaches Gericht. Die Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, und mit Gemüsebrühe und Lorbeerblättern aufgiessen. Die Brühe zum kochen bringen und danach die Polenta unter ständigem rühren dazugeben. Kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, und bei ganz kleiner Hitze und regelmäßigem umrühren mit Deckel ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Ungefähr 10 Minuten bevor die Polenta fertig ist in einer Pfanne Olivenöl, Honig und Rosmarin erhitzen dann die Birnen dazugeben und bei relativ hoher Hitze anbraten. Zum Schluss Chilischotenringe dazugeben und mit Salz und Pfeffer die Birnen würzen.

Sobald die Birnen braun sind, geriebenen Parmesan unter die Polenta heben und auf den Tellern verteilen. Die Birnen auf die Polenta verteilen und zum Schluss Gorgonzola oder Roquefort als Käse dazugeben.

Et voilá!

BirneAufPolenta